Partner-Beiträge

Die beliebtesten Retro-Fußballspiele

Jeder kennt Pro Evolution Soccer und FIFA, aber kennen Sie auch die beliebtesten Retro-Fußball-Spielen? Bereits vor dem Jahr 2000 gab es viele äußerst beliebte Fußball-Games für 16-bit Konsolen und natürlich für den PC. Damals war die Grafik natürlich noch äußerst simpel, das Gameplay war noch äußerst unkompliziert und schlicht gehalten. Außer passen, schießen und grätschen konnte man seine Spieler kaum steuern, dennoch haben diese Spiele einen gewissen Charme.

Nintendo World Cup

Nintendo World Cup ist ein Spiel von Nintendo, das auf dem NES oder dem Game Boy gespielt werden konnte. In dem Spiel kann man mit einer Mannschaft seiner Wahl um den Titel spielen, der Spieler kann aus 13 Nationalmannschaften wählen: Kamerun, Japan, Frankreich, UdSSR, Spanien, England, USA, Mexiko, Niederlande, Brasilien, Italien, Argentinien und Deutschland. Um zu gewinnen, müssen alle 12 anderen Mannschaften besiegt werden. Die Reihenfolge ist dabei festgelegt und wird nur durch die Wahl des eigenen Teams verändert. So spielt man z. B. mit Deutschland immer im Finale gegen Argentinien. Umgekehrt muss man als Argentinien immer gegen Deutschland im Finale spielen. Die Teams sind übrigens auch unterschiedlich stark, Deutschland ist z. B. ein äußerst starkes Team, auf das man oft im Finale trifft. Auch für die EM 2020 hat Deutschland gute Chancen ins Finale zu kommen, die Fußball-Quoten bei bet365 stehen bei 8,00 auf einen Gesamtsieg Deutschlands (Stand: 26.05.2021). Die Top-Favoriten bleiben aber die Engländer, gefolgt von den Franzosen. Das Spiel von Nintendo erschien übrigens im Jahr 1990, also in dem Jahr, in dem die deutsche Nationalmannschaft zum dritten Mal Weltmeister wurde.

Eine lustige Besonderheit des Spiels ist, dass man zu Beginn sein Spielfeld auswählen kann. Es kann auf Eis, Asche, Beton, Sand oder natürlich Gras gespielt werden. Auf Eis kann man dann deutlich weiter grätschen, auf Sand laufen Spieler langsamer und so weiter. Das verleiht dem Spiel einen gewissen Witz, von dem man in folgenden Spielen leider Abstand gehalten hat. In nahezu allen folgenden Fußball-Games wird nur noch auf Gras gespielt.

FIFA International Soccer

Nur wenig später, nämlich im Jahr 1993, erschien der erste Teil der inzwischen über 50 Teilen langen FIFA Spieleserie. FIFA wird seit 1993 mindestens einmal jährlich vom US-amerikanischen Entwicklerstudio Electronic Arts (EA) herausgegeben. Dabei gibt es jeweils immer ein Haupt-Spiel zum jeweiligen Jahr, zum Beispiel aktuell FIFA 21, sowie ab und zu Sondertitel wie FIFA Street, FIFA Online oder FIFA World.

Allerdings begann alles mit FIFA International Soccer im Jahr 1993. Wie auch Nintento World Cup war FIFA International Soccer auf Länderspiele fokussiert. Allerdings konnte man im Vergleich zu Nintendo World Cup nicht nur 13, sondern insgesamt 78 verschiedene Nationalmannschaften spielen. Im Gegensatz zu folgenden FIFA-Spielen hatte FIFA International Soccer noch keine Lizenzen für die Spielernamen, daher hatten die Spieler ausgedachte Namen, manche waren aber auch nach Entwicklern des Spiels benannt.

Im Gegensatz zu vorherigen Spielen gibt es in FIFA International Soccer deutlich mehr Spielmodi. Man kann sowohl ein einzelnes Spiel als auch ein ganzen Turnier spielen. Der Turnier-Modus übernimmt dabei das Format der FIFA-Weltmeisterschaft, also spielt man erst eine Gruppenphase und dann eine Knockout-Phase. Im sogenannten Playoff-Modus startet man direkt in der Knockout-Phase und überspringt quasi die Gruppenphase.

FIFA International Soccer ist bei Kritikern sehr gut angekommen und legt im Prinzip den Grundstein für die erfolgreichste Fußballspiel-Reihe aller Zeiten, daher sollte man es unbedingt mal gespielt haben.

Redaktion

Teilen
Veröffentlicht von
Redaktion

Aktuelle Beiträge

Masayuki Uemura, Schöpfer des NES und SNES, mit 78 Jahren gestorben

Masayuki Uemura war ein echter Meisterarchitekt von Videospiel-Konsolen, die das Gaming für immer veränderten. (mehr …)

1 Monat ago

Nintendo World Cup – Vorreiter der Fußballgames

Das Spiel Nintendo World Cup erschien am 18. Mai 1990 in Japan, ein halbes Jahr…

4 Monaten ago

The A500 Mini: Amiga 500 Mini offiziell angekündigt

Retro Games Ltd. hat nun mit dem „The A500 Mini“ den Amiga 500 Mini offiziell…

5 Monaten ago

Nintendo Classic Mini: Kommt eine weitere Konsole?

Nun ist es bereits eine ganze Weile still geworden um die beliebte Nintendo Classic Mini-Reihe.…

7 Monaten ago

RetroN Sq: Hyperkins stationärer Game Boy Classic Mini kommt 2021

Hyperkin hat mit dem RetroN Sq eine neue stationäre Konsole angekündigt, welche Game Boy-Module liest…

11 Monaten ago

Bitcoin Casino: Neuartiger Anbieter mit großem Spieleangebot

Mit über 5.000 Spielen hat das Bitcoin Casino „Winz“ eine beeindruckende Auswahl an Online- sowie…

11 Monaten ago