News

Nintendo Classic Mini Controller mit Turbofunktion und langem Kabel

Nintendo Classic Mini Controller
Geschrieben von Christian Leuenberg

Der Zubehörhersteller EMIO hat mit dem „The Edge Gamepad“ einen Nintendo Classic Mini Controller im Portfolio, der optisch an das Original erinnert, jedoch zusätzlich mit Turbofunktion sowie langem Kabel ausgestattet ist.

Zu einem Preis von 14,99 US-Dollar ist der Nintendo Classic Mini Controller von EMIO erhältlich, aktuell allerdings leider noch nicht in Deutschland. Die Besonderheiten des Controllers stecken dabei im Detail. Optisch wurde das Gamepad am NES-Original beziehungsweise dem Remake gehalten. Neben einem mit rund 2,5 m deutlich längeren Kabel als beim Original, wurden zwei neue Buttons oberhalb der altbekannten A- und B-Knöpfe integriert. Ein Button davon ist der besagte Turboknopf, dessen Funktion, also A oder B, mittels Schalter festgelegt werden kann. Der zweite Button löst das Drücken von A und B gleichzeitig aus, ist aber somit natürlich sehr präzise.

Wie gut die Verarbeitung des Nintendo Classic Mini Controllers von EMIO ist, können wir leider an dieser Stelle nicht sagen. Die Bilder sehen jedoch vielversprechend aus – hoffen wir auf eine baldige Veröffentlichung in Deutschland oder eine bequeme Importmöglichkeit.

Quelle: EMIO

Über den Autor

Christian Leuenberg

Christian ist Musiker und freiberuflicher Webentwickler, gründete und leitete zuvor die Onlinemagazine Wii Insider, Press A Button sowie N Insider. Als NES-Liebhaber konzentriert er sich mit NES-Classic-Mini.com nun auf alle Themen rund um die NES-Neuauflage.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .