News

Nintendo USA bestätigt: Keine weiteren Classic-Mini-Konsolen mehr

Avatar
Geschrieben von Christian Leuenberg

Fans der Nintendo-Classic-Mini-Konsolen, die aufgrund der Gerüchtelage auf die Markteinführung des N64 Classic Mini gehofft haben, müssen nun gefasst bleiben: Nintendo will keine weiteren Classic-Mini-Konsolen mehr produzieren.

In einem ausführlichen Interview mit dem Hollywood Reporter sprach Reginald „Reggie“ Fils-Aimé, seines Zeichens Präsident von Nintendo USA, unteranderem über die Zukunft der Nintendo Classic Mini Serie.

Hollywood Reporter: „Haben Sie Pläne für eine weitere Classic-Konsole in der Zukunft? Planen Sie, weitere Spiele auf den bereits veröffentlichten klassischen Konsolen zu veröffentlichen?“

Bei unseren klassischen Konsolen gibt es keine Möglichkeit für Zusatzinhalte. Wenn Sie die Konsole kaufen, wird sie mit einer Reihe von Inhalten geliefert. Wir haben sehr hart gearbeitet, sowohl für den NES Classic als auch für den SNES Classic, um wirklich die besten Spiele zu haben, die diese Generation prägten. Wir haben gesagt, dass die derzeitigen Systeme den Umfang unseres klassischen Programms ausmachen. Wir waren uns auch darüber klar, dass diese Produkte, zumindest aus amerikanischer Sicht, während der Weihnachtszeit verfügbar sein werden. Sobald sie ausverkauft sind, sind sie weg. Und das war es dann. Die Art und Weise, wie Verbraucher weiterhin in den Genuss unserer klassischen Inhalte kommen können, wird über Nintendo Switch Online möglich sein, und wir haben gerade drei neue Spiele der NES-Generation auf dieser Plattform veröffentlicht. Wir betrachten dies als die Hauptplattform, auf der die Verbraucher diese alten Inhalte erleben können. – Reginald Fils-Aimé

Das bedeutet also, zumindest für die USA, dass es keine weiteren Einheiten der aktuellen Classic-Mini-Konsolen nach dem Weihnachtsgeschäft mehr produziert werden. Da man zudem offensichtlich nun weitere Veröffentlichungen von klassischen Spielen über die Switch-Konsole realisieren möchte, ist also auch die Produktion des N64 Classic Mini vorerst nicht geplant. Das wird viele Fans sicherlich enttäuschen, standen die Zeichen rund um ein Revival der 3D-Konsole zunächst gar nicht schlecht, wie auch wir vor einiger Zeit bereits berichtet hatten (Fünf Fakten für die Veröffentlichung des N64 Classic Mini in 2018).

Da Nintendo aber immer wieder für Überraschungen gut ist – man erinnere sich nur an die unerwartete Wiederaufnahme der Produktion des NES Classic Mini – geben wir den klitzekleinen Funken Hoffnung noch nicht auf und berichten weiterhin.

Über den Autor

Avatar

Christian Leuenberg

Christian ist Musiker und freiberuflicher Webentwickler, gründete und leitete zuvor die Onlinemagazine Wii Insider, Press A Button sowie N Insider. Als NES-Liebhaber konzentriert er sich mit NES-Classic-Mini.com nun auf alle Themen rund um die NES-Neuauflage.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.