News

Nintendo hinterließ Botschaft für NES Classic Mini Hack

NES Classic Mini Hack
Geschrieben von Christian Leuenberg

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Hacker einen Weg in das NES Classic Mini gefunden haben. Nun mussten die Tüftler erheitert feststellen, dass Nintendo eine versteckte Botschaft für den Fall eines NES Classic Mini Hack eingebaut hat.

Scheinbar war es Nintendo bewusst, dass Hacker versuchen würden in das System einzubrechen um eigenen Code auszuführen. Für diesen Fall integrierte man eine versteckte Nachricht, ein sogenanntes Easter Egg. Die versteckte Nachricht lautet übersetzt wie folgt:

Hier spricht der Hanafuda Captain. Starte Emulation in 3…2…1. Große Mühe, Tränen und zahllose Stunden wurden in dieses Juwel gesteckt. Also bitte, halte diesen Ort sauber und mache nicht alles kaputt! Wohl bekomm’s, der Hanafuda Captain.

Der besagte „Hanafuda Captain“ ist offensichtlich eine Anspielung auf die japanischen Hanfuda-Spielkarten – Nintendo war einst selber Hersteller dieser traditionellen Spielkarten bevor man in den Spielzeug-Markt sowie später in die Unterhaltungselektronik mit Spielautomaten und Heimkonsolen einstieg.

Die Hacker hatten zuvor durch ein Savegame des NES-Klassikers Super Mario Bros. den Weg in die Retro-Konsole gefunden. Durch eine recht riskante Methode kann die Konsole mit weiteren Spielen ausgestattet werden, insgesamt sind so anstatt 30 nun 60 Spiele installierbar. Allerdings muss bei dieser Methode der komplette Systemspeicher geflasht werden, wodurch bei einem Fehler im Vorgang die komplette Funktion des NES Classic Mini zerstört werden kann.

Aktuell ist es wohl empfehlenswert diesen Eingriff nur unter äußerster Vorsicht vorzunehmen. Möglicherweise ergibt sich zukünftig noch eine weniger riskante Methode für einen NES Classic Mini Hack.

Über den Autor

Christian Leuenberg

Christian ist Musiker und freiberuflicher Webentwickler, gründete und leitete zuvor die Onlinemagazine Wii Insider, Press A Button sowie N Insider. Als NES-Liebhaber konzentriert er sich mit NES-Classic-Mini.com nun auf alle Themen rund um die NES-Neuauflage.

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.