News

Geschäftsbericht Nintendo Japan: Erfolg für NES und SNES Classic Mini

Avatar
Geschrieben von Christian Leuenberg

Nintendo Japan veröffentlichte den Geschäftsbericht 2018. Darin enthalten sind die konsolidierten Zahlen des Geschäftsjahres von April bis Dezember 2018. Die Zahlen des NES und SNES Classic Mini können sich durchaus sehen lassen.

Laut Geschäftsbericht von Nintendo verkauften sich die Classic-Mini-Varianten vom NES und SNES in den neun Monaten zusammen 5,83 Millionen Mal. Von Nintendos aktueller Heimkonsole Switch verkauften sich 14,5 Millionen Einheiten, davon gingen allein 9,5 Millionen Einheiten im Weihnachtsgeschäft 2018 über die Ladentheke. Auch die weiteren Standbeine, bestehend aus der Handheld-Konsole Nintendo 3DS sowie dem Onlinegeschäft, konnten ihren Anteil zum positiven Gesamtergebnis beitragen, auch wenn die Switch den Hauptanteil trägt.

Entsprechende Wirkung der guten Verkaufszahlen zeigt sich beim Blick auf die Bilanz des Unternehmens. Der Nettoumsatz steigerte sich um 16,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf insgesamt 997,30 Milliarden Yen (entspricht ca. 8,00 Milliarden Euro). Auch das Betriebsergebnis der Japaner kletterte um 40,6 Prozent auf nunmehr 220,03 Milliarden Yen (entspricht ca. 1,77 Milliarden Euro). Der Reingewinn machte einen Sprung um 24,9 Prozent nach oben mit 168,79 Milliarden Yen (entspricht ca. 1,35 Milliarden Euro).

Da Nintendo die beiden Retrokonsolen NES und SNES Classic Mini nicht mehr produziert, sondern lediglich die Restbestände verkauft, ist im nächsten Geschäftsbericht deutlich weniger Umsatz zu erwarten.

Über den Autor

Avatar

Christian Leuenberg

Christian ist Musiker und freiberuflicher Webentwickler, gründete und leitete zuvor die Onlinemagazine Wii Insider, Press A Button sowie N Insider. Als NES-Liebhaber konzentriert er sich mit NES-Classic-Mini.com nun auf alle Themen rund um die NES-Neuauflage.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.